• Kontakt aufnehmen
  • Klagefristen einhalten
  • Studienplatzklage einreichen
  • Verschiedene Studiengänge

Ihr gewünschter Studienplatz wurde abgelehnt? Nutzen auch Sie die Vorteile einer Studienplatzklage!

Sie möchten Human-, Zahn-, Tiermedizin, Psychologie, Lehramt, Pharmazie, Soziale Arbeit oder einen anderen Studiengang Ihrer Wahl studieren und haben eine Absage durch hochschulstart.de (Stiftung für Hochschulzulassung vormals als Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen [ZVS] bekannt) oder unmittelbar durch die Hochschule erhalten? Ihr Abitur soll angeblich nicht ausreichen, um dem Numerus Clausus (NC) zu entsprechen?

Ablehnung des Studienplatzes durch hochschulstart.de oder Uni?

Erfahren Sie hier, was Sie dagegen tun können und wie Sie - unabhängig von Abiturnote und Wartezeit - den gewünschten Studienplatz im ersehnten Studiengang einklagen können!

Vielleicht haben Sie bereits von der Möglichkeit einer Studienplatzklage gehört, mit der Sie Ihren Studienplatz einklagen können. Angesichts der Vielzahl an Informationen, Mythen und Versprechungen, die in Zusammenhang mit einer Studienplatzklage stehen, möchten wir Sie mit diesem Internetportal aufklären und umfassend imformieren. Hier finden Sie alle Informationen zur Studienplatzklage in sämtlichen Studiengängen.

In unserem Büro in Köln arbeiten hochqualifizierte Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte im Rahmen der Studienplatzklage.

Besuchen Sie auch unsere neue Homepage www.quereinstieg-medizin.de zur Studienplatzklage in den medizinischen Studiengängen.

Ihr Team von Studienplatzklage.de.

Eine Investition in Wissen

bringt immer noch die besten Zinsen.

Benjamin Franklin

amerikanische Politiker und Wissenschaftler (1706-1790)